Marcus Korinth

Ärzte: Neurologe Würselen

33 Bewertungen,
Adresse
Dr-Hans-Böckler-Platz 1 Stadtplan
Ort
52146  Route Würselen
Telefonnummer
02405 4507955
Website

Informationen

Marcus Korinth ist in der Dr-Hans-Böckler-Platz 1 zu finden. Folgendes wird angeboten: Ärzte: Neurologe - In Würselen gibt es noch 2 weitere Ärzte: Neurologe. Einen Überblick finden Sie hier.

Bewertungen

33 Bewertungen, durchschnittlich 5 Sterne
  • Meier
    schrieb am

    (1) Kassenpatienten unerwünscht

    Man kommt erst gar nicht zum persönlichen Gespräch

  • Müller
    schrieb am

    (1) Hat Arztberichte wohl nicht gelesen

    Man wir vom Neurologen zum Neurochirurgie geschickt und bekommt hier den Arzt erst gar nicht zu sehen oder wenigstens zu hören.Erst einmal Krankenakte abgeben und dann wird man von Sprechstundenhilfe im Auftrag des Chefs abgelehnt, ohne eine Information zu erhalten warum oder was der Herr Professor zu den Befunden zu sagen hat.Außerdem scheinen Informationen nicht anzukommen, oder warum Schmerzthepeut wenn keine Schmerzen vorhanden sind.Empfehlung den Orthopäden aufzusuchen ist fehl am Platz, da auch von diesem Bericht vorliegt? Wäre nett sich Zeit für Patienten zu nehmen auch wenn eine Operation vielleicht nicht in Frage kommt.Da ist selbst ein Stern zuviel.

  • anonym
    schrieb am

    (5)

    Habe Prof. Korinth zum ersten mal konsultiert. Er ha t mich ausführlich über meine Stenose in der Wirbelsäule aufgeklärt. Er ist nicht ,wie viele andere Ärzte, für eine sofortige Operation. Zuerst ... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (5)

    Prof. Korinth ist ein Arzt, der sich Zeit nimmt für seine Patienten und sehr ausführlich erklärt. Er schafft es gut, die Angst zu nehmen. Die Operation an der HWS ist bei mir ohne Komplikationen ... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (5)

    Wegen Lähmungserscheinungen meines linken Arms und den daraus folgenden Konsultationen verschiedener Ärzte erhielt ich nach MRT-, CT- und Röntgenbefunden die Diagnose. Zervikaler ... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (5)

    Professor Korinth nimmt sich sehr viel Zeit für seine Patienten Sehr zu empfehlen weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (5)

    Ich wurde im September zum 4. Mal an der HWS (Bandscheibenvorfälle/Spinalkanalstenose) operiert. Prof. Korinth ist ein gewissenhafter Arzt, nimmt sich Zeit uns schafft Vertrauen. All seine Aussagen ... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (5)

    Ich kam als Notfall zu Prof. Dr. med Korinth, mit extremen Schmerzen und Lähmungserscheinungen um Bein. Nach der OP waren die Schmerzen weg, nur der Wundschmerz. Ich würde mich jederzeit wieder in ... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (5)

    Werde am Montag den 05.10.2015 von Herrn Prof.Dr.Korinth an LWS 4/5 operiert. Bericht folgt später!!! So nun geht es wieder nach Hause Ich war vom 5.10 - 8.10 .2015 im Krankenhaus Bardenberg .im ... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (5)

    Nachdem ich mit 63 Jahren zum ersten Male im Kankenhaus und operiert worden bin, kann man sich vielleicht meine Angst vorstellen. Diese Angst wurde mir schon beim Erstgespräch von Prof. Korinth ... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (5)

    Nachdem alle konservativen Methoden zur Behandlung meines BSV im Nackenbereich erfolglos waren,erhielt ich von mehreren Aerzten die Empfehlung für Dr. Korinth für eine eventuelle OP. Diese erfolgte ... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (5)

    Ich bin gerade entlassen worden,ich wollte hier nochmals danke sage für das ganze was Herr Prof. Korinth für mich gemacht hat mit seiner Op Bandscheibe usw. Ein Arzt wo man sich wirklich 101Prozent ... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (5)

    Nach monatelanger Schmerzen im rechten Arm und Taubheitsgefühl in den Fingern, habe ich mich dazu entschieden eine HWS-OP bei Prof. Dr. Korinth durchführen zu lassen. Ich fühlte mich nach dem ersten ... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (5)

    Ich kam mit einem starken Bandscheibenvorfall und einer Spinalkanalstenose der LWS nach langem Leidensweg in die Praxis von Herrn Prof. Korinth, der mir wärmstens empfohlen wurde. Von Anfang an ... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (4)

    Kurze Fassung. Mein Neurochirurg in Kleve geht nicht an dem Bandscheibenvorfall dran da der Spinalkanal mit betroffen ist, diese Op macht er zu wenig.(danke Dr. Bürgel für die ehrliche aussage) Das ... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (5)

    Herr Prof. Dr. Korinth hätte bestimmt an meiner OP bzw. Erkrankung gut verdienen können, hatte mir jedoch von einem Eingriff abgeraten und ist nun derjenige, der mir eine wirklich hilfreiche ... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (5)

    Ich wurde im August von Dr. Korinth an der Bandscheibe operiert. Ich bin heute völlig beschwerdefrei und es ist alles so reibungslos gelaufen das ich nichts beanstanden kann. Dr. Korinth ist mehr ... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (5)

    Ich bin von Herrn Prof. Korinth am 28.04.14 an einer Spinalkanalstenose im Bereich L3/4 und L4/5 operiert. worden.Die Operation verlief so gut das ich bereits am Abend des OP-Tages wieder gerade ... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (5)

    nach 1.5 Jahren Schmerzen im Nacken- Schulterbereich wurde mir endlich geholfen. Nach einem MRT des Nackens war mein Befund nicht operationswürdig und wurde lapidar behandelt. Das wäre ja nicht so ... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (5)

    Nach 8 Jahren Schmerzen und Medikamenteneinnahmen bin ich Dank Prof. Korinth seit 2 Wochen komplett beschwerdefrei. Fühle mich wie neu geborgen, kann auch wieder durchschlafen. Mein Problem war ... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (5)

    Am 25.9.2013 wurde ich von Prof. Korinth wg einer Spinalkanalstenose an zwei Lendenwirbeln operiert. Die Beratung im Vorfeld der OP war umfassend und verständlich und die freundliche Art dieses ... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (5)

    Der Mann ist ein Geschenk Gottes, meine Schmerzen an der Lws waren so unerträglich geworden, so dass mich mein behandelnder Arzt an den Pr. Korinth überwiesen hat, was ich da erfahren habe von ... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (5)

    am 19.06.13 wurde ich durch herrn prof. dr.korinth am hws c5/c6 operiert. schon beim vorgespräch fühlte ich mich sehr gut aufgehoben. bemerkenswert ist, das herr korinth die auswertung der ... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (5)

    als 83jähriger gehunfähiger Behinderter habe ich mich auf gute Empfehlung nach langer >Leidenszeit zur Rücken-OP (Spinalkanalstenose auf 2 Ebenen) bei Prof. Korinth entschlossen. Bereits 2 Tage nach ... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (5)

    Nach dem ich ca ein halbes Jahr unter starken Nackenschmerzen und Taubheitsgefühlen im rechten Arm und Bein gelitten habe mit teilweisen Kraftverlust im rechten Arm bin ich durch Empfehlung auf Dr. ... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (5)

    Sehr guter Arzt,etwas trocken aber OK,hatte mich über Ihn informiert und nur gutes gehört.Nach 3 Neurochierugen,habe ich mich für Ihn entschieden und nichts bereut.Er hat mich an der HWS ... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (5)

    Nach jahrelangen Rückenschmerzen erhielt ich die Adresse von Herrn Prof.Korinth. Die Beratung war hervorragend und vertrauenerweckend.Somit habe ich mich zu einer Op.am Spinalkanal entschlossen.Die ... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (5)

    Ich bin nicht die betroffene,sondern mein Mann.Er wurde von Proff.Korinth an der HWS-OP. Ich war bei jedem Gespräch dabei und wurde in die Erklärung ,die auch für jeden nicht Mediziner verständlich ... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (5)

    Kurzfristigere Termin mit Op und anschliessender Reha, Es gibt m. E keinen Kritikpunkt ... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (5)

    weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (5)

    Hatte OP an der LWS am 09.02.2011, bin mehr als sehr zufrieden. Prof. Korinth ist ein ganz toller Mensch. Möchte mich nachmal ganz herzlich bedanken ! weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (5)

    Na ja, mal ehrlich: Wer geht schon gerne ins Krankenhaus, und lässt sich operieren? Wenn man aber bei dem Beratungsgespräch sich schon gut aufgehoben weiß, und Vertrauen zum Doktor aufbaut, fällt ... weiterlesen

  • anonym
    schrieb am

    (5)

    Super schnelle Terminplanung, ehrliche Beratung, nur zu empfehlen! Wir waren mit Bandscheibenbeschwerden dort und können ihn nur weiterempfehlen. weiterlesen

Ihre Bewertung für Marcus Korinth

Sterne geben
Logo

Branchen

Ärzte: Neurologe
024054507955 02405-4507955 +4924054507955

Stadtplan Dr-Hans-Böckler-Platz 1

Loading map...